Kategorie: Aus unseren Nachbarländern RSS-Feed für diese Kategorie

Pressemeldung zum Thema 50 Jahre Zusammenarbeit für den Gewässerschutz

Ständige Deutsch-Niederländische Grenzgewässerkommission feiert Jubiläum Seit mehr als 50 Jahren arbeiten Deutschland und die Niederlande erfolgreich in der gemeinsamen Grenzgewässerkommission zusammen. Ziel der Kommission, die 1963 erstmals tagte, ist eine

Mekong – Delta: Vietnamesischer Fisch trägt seinen Penis am Hals

Vietnamesische Forscher haben im Mekong – Delta eine bizarre Fischart aufgespürt. Die Kreatur hebt sich von anderen Fischarten deutlich ab. Besonderes Merkmal: Das Fortpflanzungsorgan sitzt am Hals.

Alkoholtester werden auf Frankreichs Straßen Pflicht

Alkoholtester werden auf Frankreichs Straßen Pflicht

Frankreich-Urlauber aufgepasst! Ab Sonntag, dem 1. Juli 2012, reichen in Frankreich Warndreieck, Warnweste und Verbandskasten im Auto nicht mehr aus.

Ab sofort muss jeder Autofahrer einen Alkoholtester mit sich führen, was ausdrücklich auch für Touristen gilt.

Fischer schlagen Alarm: Gewässer (-schutz) in Not

Fischer schlagen Alarm: Gewässer (-schutz) in Not

Gewässerschutz und Gewässer sind in Gefahr! Der Schweizerische Fischerei-Verband SFV schlägt Alarm. In Bergün verabschiedeten die Delegierten eine Resolution, die mit ungewöhnlich scharfen Worten die Bauernlobby kritisiert, weil sie demokratische Entscheide aushebeln will. Die Fischer gaben sich in Bergün kampfeslustig, „sonst sammeln wir halt wieder Unterschriften“.

Dumm gelaufen! Deutscher Angler wegen Wildfischerei in Österreich angezeigt

Dumm gelaufen! Deutscher Angler wegen Wildfischerei in Österreich angezeigt

Ein in Österreich Urlaub machender deutscher Familienvater soll sich vor einem österreichischen Gericht wegen Wildfischerei verantworten. Der Stein des Anstoßes: eine Forelle. Vom Vater als Tiefkühlware gekauft und zur Unterhaltung seiner Kinder als Fang „getarnt“, erregte sie offenbar das Gemüt eines Spaziergängers, der dann Anzeige wegen Wildfischerei erstattete.