Kategorie: Rechtliches RSS-Feed für diese Kategorie

Pressemeldung zum Thema Änderungen am Fischereigesetz Schleswig-Holstein

Neue Regelungen für Angler in Schleswig-Holstein – Landesverordnung zur Durchführung des Fischereigesetzes überarbeitet

KIEL: Die Verordnung zur Durchführung des Fischereigesetzes (LFischG-DVO) ist überarbeitet worden, die Änderung tritt zum 15. Juli in Kraft. Dies bringt einige Änderungen für Angler mit sich.

Unterschriftensammlung zur Novellierung der KüFo-MV

Angler rufen zur Unterschriftensammlung gegen die geplante Novellierung der Küstenfischereiverordnung Mecklenburg-Vorpommern auf. Das Land plant, das Schleppangeln massiv einzuschränken.

Neue Berliner Landesfischereiordnung (LFischO) Tritt in Kraft

Am 23.10.2012 wurde die neue Berliner Landesfischereiordnung (LFischO) verkündet. Die vorliegende Fassung trat bereits am 13.10.2012 in Kraft und hält einige Änderungen für die Berliner Angler bereit.

Der Referentenentwurf der Bundesregierung sieht Erleichterungen bei Kleinspenden vor

In Anpassung an die heute gängigen Online-Zahlungsverfahren wird der Nachweis für Kleinspenden vereinfacht. Künftig ist kein Vordruck des Spendenempfängers mehr erforderlich. Der Referentenentwurf der Bundesregierung einer „Verordnung zum Erlass und zur Änderung steuerlicher Verordnungen“ vom 10.09.2012 sieht Erleichterungen beim vereinfachten Zuwendungsnachweis (Kleinspendenregelung) vor.

Steuerliche Fallen bei Vereinsreisen

Vereinsknowhow.de informiert: Reisen – sei es im Rahmen der Satzungszwecke oder als „gesellige Veranstaltungen“ – gehören bei vielen Vereinen zum regelmäßigen Programm. Hier lauern aber steuerliche Fallen – bis hin zum Entzug der Gemeinnützigkeit – wie ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhof zeigt.